Gästebuch

Lassen Sie mich wissen, ob und wie es Ihnen gefallen hat: Gästebucheintrag anlegen

(Hinweis: der Eintrag wird gespeichert, es erfolgt jedoch keine Weiterleitung zurück zu dieser Übersicht)

Page: [«][][1][2][3][4][5][6][][»]

Geschrieben am 12. September 2012, 14:47 von Herbert Mainka, Zoo Augsburg

Guten Tag Frau Dubeck, wir hatten am 8.9.12 das Vergnügen, von Ihnen geführt zu werden. Unsere Gruppe war restlos begeistert von Ihrer sehr informativen, launigen und mit vielen Anekdoten gespickten Führung. Wir hatten viel Spaß mit Ihnen und noch viel von der Frau Dubeck gesprochen. Die Rundfahrt und Rundgang waren DAS Erlebnis bei unserem Leipzig Besuch!

Herzlichen Dank für den erlebnisreichen Tag.

Ihr begeisterter Herbert Mainka, Zoo Augsburg

Geschrieben am 23. Juli 2012, 18:14 von Pareis, Ursula - Königsfeld

Liebe Leipzigerin, am 21.07.2012 hatten wir die große Freude, mit Ihnen eine echt sächsische Stadtführung in Leipzig zu erleben. Alle 3 Generationen unserer Familie, auch die "Wessis", haben sich köstlich amüsiert und zum "Sächsischen" dazugelernt. Wir kommen gern mit Freunden zu einer nächsten Stadtführung mit der "Bädzolden".

Vielen Dank und herzliche Grüße von Roland und Ursula Pareis.

Geschrieben am 27. Juni 2012, 18:11 von Ulf Beyersdorff, Lions-Club Salzgitter

auch wir haben uns "scheggisch" gelacht. Selten so eine amüsante und dabei informative Stadtführung (sowohl zu Fuß als auch am nächsten Tag per Bus durch die Außenbezirke) mitgemacht. Es war einfach perfekt und ist ein "Muss" für jeden, der Leipzig kennen lernen möchte!

Geschrieben am 20. Juni 2012, 14:32 von Pflegedienst StattKrankenhaus

Neilisch hamm mir uns mit dor Bädzoldn gedroffn.Mir Mädls warn erscht ä bissl neidisch off der ihre Gledahsche,vor allm uffn Gopp.Awwer dann hadde die was Scheenes in ihror Dasche - ä Draum,sachsch Eusch!Dann simmor bissl dursch de Schdad gemachd und ham was übern ollen Geede erfahrn (der lies nischt anbrenn) und wissn jetz, was ä Neiguggfenstor is.Wenn Eisch das ooch indressiern dud,macht eifach ä Dermin mit dor Bädzoldn.

Mir dreffn uns beschdimmd noch mal mid der offn Bood - das werd ä Gewärsche!

De lustsche Drubbe vom Fläschediensd Schdaddgranggenhaus

Wer ä Reschtschreibfälor finded, der gann den behaldn!

Geschrieben am 15. Juni 2012, 21:21 von Stäffn, Leibzsch

Mir hams genossn, midd dor Bädzold'n durch de Schtadd zu schibbern un in de Ganäle zu grieschn. Da hadd mor ma ä bissl Säggs'sch genuschld un ne subbor Fiehrung gegrischd. Un dann ham mor och noch middgegrischd, was mor midd Egibbdisch un Daschndieschern so alles duhn gann, abor das verradmor nisch. Scheen wars.

Geschrieben am 02. Juni 2012, 22:57 von Burandt, Leipzig

Liebe Frau Dr. Dubeck! Meine alte Schulklasse, Abi 1956, war von Ihrer umsichtigen Führung durch die Handelshöfe begeistert! Sie haben eine richtig fröhliche Stimmung verbreitet und den Ermüdungspunkt bei allen immer weiter hinausschieben können, eine tolle Leistung. Dass Sie soviele alte Fotos von den nun neu erstrahlenden Gebäuden zeigen konnten, hat mir als Neuleipzigerin besonderen Eindruck gemacht. Meine Leute haben sich nun wieder in Deutschland verteilt und mir versichert, das ihnen Leipzig gefallen hat.

Mit freundlichen Grüßen und nochmaligem Dank! Ingeborg Burandt

Geschrieben am 27. Mai 2012, 16:24 von Christina Baum, Leipzig

Sehr geehrte Frau Dr. Dubeck, alias De Bädzold'n,

am 18.05.2012, hatten, wir "de Baumsche Drubbe", das Vergnügen mit Ihnen "on Tour" zu schippern. Es war ein erfrischendes, fröhliches und lehrreiches Erlebnis, an das wir gern zurückdenken und es jederzeit weiter empfehlen werden.

Ihnen alles Gute wünschen die 4 von der " Baumschen Drubbe"

Geschrieben am 02. Mai 2012, 10:38 von Kerstin Wagner, Leipzig

Liebe Bädzold'n! Sie waren Spitze! Mit viel Witz und Einfühlungsvermögen haben Sie immer genau die Balance gehalten zwischen humorvollem Vortrag und Entertainment und Raum für den Jubilar zum "selberquasseln"! Uns hat es super gefallen und wir werden noch lange ans "Dschischiringrin" denken! Liebe Grüße Kerstin Wagner & Familie Pracht aus Eicha

29.4.2012

Geschrieben am 12. April 2012, 22:12 von Helga Lauterbach

Dankesgrüße aus Thüringen:

Liebe Bädzold'n, liebe Frau Dr. Dubeck,

vielen,vielen Dank auf diesem Wege für die rundum gelungene Begleitung des 80. Geburtstages unserer Mutti... so spritzig und sächs-informativ und gut organisiert war es für die Jubilarin und ihre Gäste ein gelungener Tag!!! H.L.


Geschrieben am 26. März 2012, 14:06 von Gaby und die Teilnehmer der DENK

Ganz herzlichen Dank, die Teilnehmer unserer Veranstaltung waren von Ihrer Art der Stadtführung durch Leipzig begeistert. Sollten wir die Gelegenheit bekommen sind wir gerne wieder dabei.

Geschrieben am 21. März 2012, 13:15 von Geertje, Salzburg

Meine Führung durch die Leipziger Passagen mit der Ur-Leipzigerin war die perfekte Ergänzung zum Programm der Leipziger Buchmesse. Vielen, vielen Dank - so wird und bleibt Leipzig lebendig! Geertje

Geschrieben am 18. März 2012, 11:10 von Jutta

Des hot mer gfalle, des mit der Fierung am Freitag (Da lachsde disch äbblisch. Midd dr Bädzold’n® dorsch de Siddy).

Es hot richdisch spass gemacht. Ach des mit dem dialekt war fer mich ganz nei. Ich hab ganz schä uffbasse misse das ich alles versteh, hot awer gut geklappt.

Ich däts immer widder mache un kann des nur alle ans Herz lege.

Jutta

Geschrieben am 14. März 2012, 20:33 von Fam. Huefner

Wir haben vorhin Ihren unterhaltsamen literarischen Rundgang mitgemacht und sind begeistert. Wir haben uns so köstlich amüsiert. Ein gelungener Auftakt zur Buchmesse!!! Wenn sich die Gelegenheit bietet nehmen wir gern noch an einer weiteren Führung bei Ihnen teil.

Geschrieben am 07. März 2012, 15:00 von Carola Altmeier, München

Liebe Frau Dr. Dubeck,

wir möchten uns nochmals für die perfekte Organisation des Rahmenprogramms für unsere Tagung bedanken. Das Programm war maßgeschneidert. Sie haben genau den Nerv unserer Teilnehmer getroffen. Alles hat nicht zuletzt dank Ihrer hervorragenden Arbeit perfekt geklappt. Eine rundum gelungene Veranstaltung. Wir empfehlen Sie gern weiter. Herzliche Grüße nach Leipzig aus München,

Carola Altmeier

Geschrieben am 07. März 2012, 14:57 von Gerd Rüger

Das war der Dnaller

Liebe Frau Dr. Dubeck, liebe Bädzold’n

Es ist jetzt schon einige Zeit her, dass Sie bzw. de Bädzold’n uns durch Leibzsch Siddy geführt haben. Seitdem sind wenige Tage vergangen, an denen wir nicht an Sie denken mussten. Es war mit Abstand die unterhaltsamste, lustigste und gleichzeitig informative und niveauvolle Stadtführung, die ich je mitgemacht habe. Und ich bin schon etwas herum gekommen. So viel Mutterwitz, eben der Dnaller ;-). Machen Sie weiter so! Liebe Grüße von den richtigen Sachsen aus Niedersachsen.

Geschrieben am 06. März 2012, 12:12 von Heidrun Wuttig, Leipzig

Sehr geehrte Frau Dr. Dubeck,

ich möchte mich im Namen aller Bewohner die am 19.02.2012 an unserer Faschingsveranstaltung teilgenommen haben, für Ihre gelungene Darbietung als "De Bädzolden" bedanken. Gerne kommen wir auf ein zweites Wiedersehen zurück. Wir wünschen Ihnen eine schöne Zeit und alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen, Heidrun Wuttig und "ihre" Senioren vom Servicewohnen Pflegewohnstift Reudnitz

Geschrieben am 02. Januar 2012, 11:20 von Heiko Rüger aus Ziegelheim

Sehr geehrte Frau Dr.Dubeck, wir wünschen Ihnen alles Gute für das Jahr 2012 und immer mindestens genauso zufriedene Gäste, bei den Stadtführungen, wie wir es waren! Anläßlich unserer Weihnachtsfeier war es eine sehr schöne Führung am 02.12.2011,wir und unsere Mitarbeiter waren sehr begeistert!

Wir werden sie sehr gern weiter empfehlen! Beste Grüße nach Leipzsch aus den kleenen Zieschelheem

Firma Heiko Rüger und Firma Klaus Rieger

Geschrieben am 31. Dezember 2011, 14:53 von Fam. Doepner, Machern

Liebe Bädzoldn,

die Idee unser Geburtstagskind zu seinem 60igsten Geburtstag mit einer einmaligen und original sächsschen Stadtrundführung zu überraschen, haben wir nicht bereut. Es war ein sehr informativer und lustscher Abend. Selbst als FAST-Leipziger haben wir bestimmte Gassen und Winkel von Leipzig entdeckt, in denen wir zuvor noch nie waren. Gepaart mit original Leiptscher Alasch war es ein sehr gelungener Abend. Vielen Dank dafür. In unserem Bekanntenkreis haben wir Sie lobend weiter empfohlen.

Liebe Grüße und einen guten Rutsch wünscht Familie Doepner.

Geschrieben am 21. Dezember 2011, 19:06 von Familie Winkler

Liebe Bädzoldn,

es ist zwar schon ein paar Tage her, aber wir möchten nun endlich die Gelegenheit nutzen und uns für die amüsante Umrahmung unserer Goldhochzeit im Land der Frühaufsteher bedanken. Es war eine gelungene Einlage bei gleichzeitiger Erfüllung Ihres sächsischen Bildungsauftrages zur Vermittlung regionalen Wortschatzes. Alles in allem sehr, sehr empfehlenswert - was wir auch gerne weitergeben werden. Bleibt uns nur noch, Ihnen schöne Feiertage und ein ausgebuchtes Jahr 2012 zu wünschen

Herzlichst Familie W aus B.D. nebst Töchter

Geschrieben am 20. Dezember 2011, 17:20 von Karin Rohlfs 13505 Berlin

Liebe Leipzigerin, wir hatten gestern mit Ihnen eine tolle Führung durch Ihre Stadt. Alle 33 Berliner Lehrer und Erzieher waren begeistert, wir haben uns königlich amüsiert. Wenn unser Unterricht nur auch immer so lustig wäre. Unsere französischen Kollegen haben fast alles verstanden, war für sie auch kein Problem, da ja über 300 sächsische Wörter aus dem Französischen stammen. Das nächste Mal möchte ich gerne mit Ihnen Schiff fahren. Noch einmal vielen Dank, frohe Weihnachten und einen guten Rutsch! Karin Rohlfs

Geschrieben am 19. Dezember 2011, 09:54 von Daniela Derwanz; Halle

De Bäzoldn zu unserer Weihnachtsfeier einzuladen, war eine meiner besten Ideen. Über eine Stunde wurden wir in feinster sächsischer Mundart unterhalten, was die Stimmung enorm hob. Ärzte, Pflegekräfte und die Büromiezen amüsierten sich prächtig. Unbedingt zur Nachahmung zu empfehlen!!!!!!!!!!!!!!!

Geschrieben am 14. Dezember 2011, 14:02 von Peter Kölbl und die frierenden Marktforscher aus ganz Deutschland

Kalt wars ... bei unserer Führung durch die zahlreichen Höfe und Gassen, vorbei an zahllosen bekannten und weniger bekannten Sehenswürdigkeiten in der uns als sehr "übersichtlich" angekündigten Innenstadt. Um so überraschter waren wir über die Vielfältigkeit Leipzigs, die uns in der sehr unterhaltsamen Reise präsentiert wurde.

Nebenbei haben wir auch einiges über die Bewohner Leipzigs erfahren. Sei es das Essen (Leipziger Allerlei von B*n*u*l*e ist gar kein Leipziger Allerlei). den Erfindungsreichtum, die Sprache (auch bei uns ist Karrasch das einzige Wort mit einem "harten G") und die unterschiedlichen Nutzungsmöglichkeinen von Fenstern zum Rein- und Rausgucken.

Es hat uns sehr viel Spaß gemacht, das nächste Mal mache ich das im Sommer

Viele Grüße

Peter Kölbl

(von den frierenden Marktforschern :-) )

Geschrieben am 28. November 2011, 11:08 von B.Philipp, Berlin

Liebe Bädzold'n, ooch wenn ick zur alljemeinen Belustijung beijetrajen habe, fand ick det Jeloofe durch die Sachsenmetropole echt juut. Ville jelernt und det mit nem Lachen,is imma knorke. Ick komme jerne wieda, der Preuße vom Samstag

Geschrieben am 27. November 2011, 21:20 von De Krullsche, Machteborch

Sehr keehrde Bädzold'n, fieln Dangg für de dolle Nachtführchung in Leibzsch. Nu gömmer s'leibzscher Gebabbel n bisschen besser verstehn und ham och gleech nochn bisschen was von der Stadt glernt. Der Sprochgurs un die 3 wichtischten Bunkte sind och gud hängen geblimn ... gloobsch zuminnest . Allet jute und bis zur nächsten tollen Stadtführung. De Machteborcher vom Weihnachstmarcht

Geschrieben am 17. November 2011, 19:01 von Familie Lehmann, Leipzig

Liebe Bädzold'n, wir möchten uns nochmals ganz herzlich für die Stadtrundfahrt im Oldtimerbus anlässlich unserer Silberhochzeit bedanken. Es war ganz toll und wird uns noch lang in guter Erinnerung bleiben. Wir und unsere Gäste waren begeistert von dor Bädzold´n und den mit viel Humor und Charme gegebenen Erläuterungen. Es gab von ALLEN ein positives Feedback!!! Fazit: unsre Gäste dachten nicht, dass Leipzig soooo grün und wasserreich ist. Bis zum nächsten Mal alles Gute und viele Grüße

Ihre Familie Lehmann

Geschrieben am 01. Oktober 2011, 19:53 von Ingegerd Jaldunger och min grupp

Hej Kirsti. Vill bara tacka så jättemycket för en fantastisk fin stadsrundtur i denna vackra stad Leipzig. Både med vår buss och till fots. Alla var mycket nöjda och du är mycket mycket duktig både på svenska språket och du kan din stad på dina fem fingrar. Hoppas du vill ta hand om oss igen om vi kommer tillbaks

Många kramar från oss allihop genom Ingegerd

Geschrieben am 19. August 2011, 19:21 von stefan brückner, leipzig/augsburg

liebe leibzscherin, - un' sie sinnse ja in dor daht - wovon mir uns während ihrer netten und humorvoll-selbstironschen stadtfiehrung dorsch de bassahschen ooch selbor ieborzeischen gonndn, mir mechdn uns ber meehl hier nochemal ganz herzlich bei ihn' bedanggn. bleim se ihror missschon drei un bringse weidor licht ins dunkl, die werns dann schonn begreifn.

herzlichst, ihre famielschn brückner (leibzsch) und holland (augsburg/bairisch schwabn)

noch 'ne gleene anmergung zum schluß: iebor een, zwee oder ooch drei bildchen von uns mit ihn', die ihr fodomensch da gegnibbst hat, dähdn mier uns werglich sehr frein!!!

Geschrieben am 03. August 2011, 19:18 von Meike Tilebein

Liebe Leipzigerin, vielen Dank für den vergnüglichen sächsischen Stadtrundgang, der als Auftakt zu einem Familien-Kurzurlaub in Leipzig drei Generationen begeistert und uns sprachlich für den Aufenthalt gerüstet hat!

Geschrieben am 11. Juli 2011, 08:06 von Karin Rost, Mühlhausen

Hallo liebe Leipzigerin, sitze hier beim Scheelchen Heeßen und genieße in fröhlicher Erinnerung die Fotos von der lustigen Dampferfahrt anlässlich des "100.Geburtstages" der Familie Rost. Der Nachmittag mit feinstem säggs`schem Programm war einfach köstlich und wie versprochen sende ich Ihnen einige Fotos. Als gebürtige Leipzigerin habe ich ihr Programm genossen und werde es in bester Erinnerung behalten. Es grüßt sie herzlich aus der Mitte Deutschlands, aus dem schönen Städtchen Mühlhausen

Karin Rost

Geschrieben am 26. Juni 2011, 09:44 von Deutsch Johann, Österreich

Sehr geehrte Frau Dubeck! 39 Pensionisten danken Ihnen herzlich für die unterhaltsame Führung am 21.6.2011. Es war zum zerkugln um es auf wienerisch auszudrücken. Liebe Grüße aus Perchtoldsdorf von den Pensionisten.

Page: [«][][1][2][3][4][5][6][][»]